Donnerstag, 3. November 2016

Happily ever after

Wahnsinn wie die Zeit vergeht - heute sind wir schon 2 Monate verheiratet und es kommt mir vor als wäre es erst gestern gewesen! Ich habe euch schon einen ganz persönlichen Einblick in unsere Hochzeit gegeben und ja ich hätte noch sehr sehr viele Fotos zum herzeigen. Auch während der Trauung sind ganz besondere und wunderschöne Bilder entstanden, jedoch war dies für uns etwas wirklich sehr privates was wir auch sehr persönlich gestaltet haben. Schon allein deswegen und auch um die Privatsphäre unsere Gäste zu wahren werde ich euch diese nicht zeigen.

Abschließend möchte ich mich zunächst mal bei allen Dienstleistern, die uns bei unserer Hochzeit unterstützt haben, bedanken! Ein großes Dankeschön geht an meine Trauzeugin, die so unglaublich angepackt hat an dem Tag und mich dadurch richtig schön durchatmen und genießen ließ. Ebenfalls ein großes Danke an den Trauzeugen meines Mannes und an meine Brautjungfern, die auch nicht grad wenig von mir beschäftigt wurden ;)! 

Zum Schluss gibt’s jetzt noch eine kleine Endrechnung von mir - damit sich alle zukünftigen Bräute auf kleine Verluste einstellen können. 
Ich habe 4 Knöpfe am Brautkleid verloren, meine Brautschuhe sind leider vorne kaputt – war bestimmt weil mein Vater so wild mit mir getanzt hat ;), mein Glasetagere hat es leider nicht heil nach Hause geschafft sowie der Caketopper. Die gesamte Planung hat vor allem mich einiges an Nerven und Zeit gekostet aber es war jeden "Ärger" wert!

Wir haben ein wunderschönes Fest mit unseren Lieben gefeiert und den Tag von Beginn an genossen. Hätten wir die Chance unseren besonderen Tag nochmal zu feiern, würden wir es genauso wieder machen! 

Danke an unsere Familien & Freunde, die diesen Tag so wunderbar mit Liebe erfüllt haben und zusammen mit uns gefeiert haben! 

1 Kommentar: